Südamerika 2005

Bereits 2005 hatte ich das Vergnügen, mit zwei Freunden (Hannes und Daniel) für 7 Wochen nach Südamerika zu reisen. Bis auf Potosi und dem Berg Huayna Potosi sind alle Ziele genauer im Reisebericht 2009 detaillierter beschrieben, daher möchte ich nur einige wenige Eindrücke der Reise wiedergeben.

 

Die Reiseroute: Wir flogen von Klagenfurt aus die Strecke Frankfurt - Rio de Janeiro - Sao Paulo - Lima, nach einer Übernachtung flogen wir weiter nach Cusco, wo wir den Jungle Trek nach Macchu Pichu absolvierten.

 

Anschließend reisen wir weiter nach Puno (Inseltour am Titicacasee) und La Paz, wo wir u.a. den Huayna Potosi (6088m) bestiegen.

 

Weiter ging es über Potosi (Cerro Rico) nach Uyuni, wo die klassische Salzwüstentour am Programm stand. In San Pedro de Atacama verbrachten wir ein paar Tage in wohliger Wärme, bevor es Richtung Argentinien weiterging (Salta, Tucuman, Mendoza). Über die Anden ging es schließlich nach Santiago de Chile, von wo aus unser Rückflug startete.