Potosi

Potosi liegt im südlichen Zentralbolivien (in der Nähe von Sucre) und hat etwa 150 000 Einwohner. Sie liegt auf 4000m Seehöhe und gilt damit als höchstgelegene Großstadt der Welt.

 

Berühmt ist Potosi für seinen Hausberg, den Cerro Rico. Hier wurde und wird seit Jahrhunderten Silber und Zinn abgebaut, daher ist der Berg von zahlreichen Stollen durchzogen, die im Rahmen einer Tour auch besichtigt und begangen werden können.