Curitiba

Nicht sonderlich viel zu bieten hatte diese brasilianische Stadt. Neben ein paar schönen Kolonialbauten war vor allem der öffentliche Park mit zahlreichen Tier- und Pflanzenarten interessant.

Reisetipps:

 

In Curitiba gibt es eine Touristenbuslinie, die entlang von zahlreichen Sehenswürdigkeiten verkehrt. Mit einem Tagesticket kann man mehrmals aus- und einsteigen und so in kurzer Zeit viele Punkte der Stadt besichtigen.

 

Die Busfirma Crucero del Norte bietet mehrere Fernverbindungen zwischen Argentinien und Brasilien an (z.B. Buenos Aires - Rio, Sao Paulo - Cordoba).

Übersichtsplan Sightseeingbus Curitiba
curitiba turismo.jpg
JPG Bild 204.8 KB

Erweiterte Fotogalerie: